Wanderlust

20151129_170142

Neues Jahr, beste Zeit, um alles anders werden zu lassen. Zumindest nimmt man sich das immer vor. Bei mir startet das neue Jahr einmal kurz mit einem FRÜHER. Früher war ich anders. Ganz anders. Wollte mich am liebsten verkriechen, auf keinen Fall das Haus verlassen. Heute will ich überall hin, mir alles ansehen, wenn mir ein Ort gefällt, wie beispielsweise Barcelona, eine Weile bleiben, aber dann weiter ziehen. Das ist die junge Pflanze, die jahrelang gebraucht hat, um endlich Blüten zu bekommen. Sie ist neugierig und aufgeregt, manchmal mehr als mein Herz das für den Moment verarbeiten kann. Aber ich bin glücklich, dass ich anders geworden bin. Und im neuen Jahr kann ich dieses Anders-Sein noch mehr ausleben.