Schatzkistensammlung

©P. Mader, *siehe ganz unten!

©P. Mader, *siehe ganz unten!

Ich habe schon immer viel geschrieben. Tagebuch, Geschichten, nun Blog, haufenweise Zettel voller Gekritzel, Gedanken, Erinnerungen. All das bewahre ich in einer Schatzkiste auf. Andere tun vielleicht Gegenstände in so eine Kiste, ich habe ein reines Zettelchaos dort drin. Texte auf deutsch, französisch, spanisch, englisch und teilweise findet sich auch ein Schriftstück auf rumänisch an. Ich bezeichne es als Schatzkistensammlung, weil diese Papiersammlung mich ausmacht. Meine größten materiellen Schätze stehen sowieso im Bücherregal, jedoch die kleinen, die allerkleinsten, die Details, die kennt niemand anderes als diese Kiste.

2 thoughts on “Schatzkistensammlung

  1. Patrick Mader

    Jaja. Sich über mangelnde Grammatikkenntnisse beschweren und trotzdem jeden zweiten Tag nachfragen, wann Romy doch den neusten Blog korrigieren darf.😌

    Grüsse vom „kleinen Söckchen“✌🏼

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.